Planung und Projektentwicklung

In dem stetig anspruchsvoller werdenden Genehmigungsumfeld für Windenergieanlagen bietet WIND-projekt umfassende Leistungen an.

Dabei hat das Unternehmen in den vergangenen 20 Jahren  Windenergieanlagen aller namhaften Hersteller in die Vorhaben integriert, mehrere Firmenansiedlungen begleitet und zahlreiche Projekte zusammen mit Bürgern und Gemeinden umgesetzt.  Es können alle Projektphasen abgedeckt werden.

Der Kundenkreis der Planungensleistungen reicht dabei von Privatkunden über Gemeinden bis hin zu Betreibergesellschaften, Stadtwerken und großen Energieversorgern. Gerade in den letzten Jahren setzt WIND-projekt vermehrt Repowering-Projekte um und verfügt auch hier bereits über ein langjähriges Know-how.

Darüber hinaus arbeiten die Ingenieure an zukunftsweisenden Technologien „Made in M-V“, um Windenergie über eigens entwickelte Konzepte bedarfsgerecht in allen Bereichen der Energieversorgung kostengünstig anbieten zu können.

  • „Weißflächenkartierung“ gemäß geltenden Kriterien
  • Konzeptionelle Vorplanung
  • „Greenfield“ Entwurfsplanung und Grundlagenberechnungen
  • Grundstückssicherung
  • Erstellung von Modellen für die Einbindung von Kommunen und Bürgern
  • Aufstellung von Informationskanälen
  • Erarbeitung und Zusammenstellung aller notwendigen Antragsunterlagen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Führung der Genehmigungsverfahren
  • Planung der Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen
  • Sonderverfahren in den Bereichen der Raumordnung und Umweltverträglichkeit
  • Koordination der Ausführungs- und Netzanschlussplanung
  • Bauausschreibung und Vergabevorschläge
  • Bauleitung Infrastruktur, Bauoberleitung bei der Errichtung
  • Koordination der Inbetriebnahme der Windenergieanlagen
  • Begleitung der behördlichen Abnahmen
  • Durchführung der Abnahmen gegenüber dem Netzbetreiber

Die Referenz-Objekte

WIND-projekt hat innerhalb von 20 Jahren ca. 450 WEA mit einer Gesamtleistung von etwa 1.500 Megawatt geplant und davon ca. 200 WEA „onshore“ und ca. 100 WEA „offshore“ mit einer Gesamtleistung von ca. 730 Megawatt  erfolgreich umgesetzt.

Mehr erfahren